Aus Freude am Holz.
Ausbildung in der Schreinerei.

Die Arbeit mit Holz gilt nicht nur als eines der ältesten Handwerke der Welt, die berufliche Ausbildung zur Schreinerin, zum Schreiner ist auch besonders vielfältig.

Valida Schreinerei Bankraum

«Ich erhalte während meiner Lehre zur Schreinerin EBA Unterstützung in allen Bereichen. Mein Berufsbildner begleitet mich dabei sehr gut. Er ist immer erreichbar und hilfsbereit. Das Schöne ist auch, dass ich jederzeit meine Mitlernenden fragen kann. Der Austausch mit ihnen finde ich super.»

Melissa
Lernende Schreinerei EBA

Ausbildungsangebot in der Schreinerei

Freude am Holz ist die beste Grundvoraussetzung für eine Schreinereiausbildung.  Die Ausbildung erfordert zudem Interesse am handwerklichen, aber auch am maschinellen Bearbeiten von Holz, Holzwerkstoffen sowie anderen Materialien.

Welche Tätigkeiten erwarten dich in der Ausbildung?

Praktiker*in PrA Schreinerei und Schreinerpraktiker*in EBA führen in der Werkstatt und manchmal auf der Baustelle einfache Schreinerarbeiten aus. Sie beherrschen die wichtigsten Techniken zur Verarbeitung von Holz und Holzwerkstoffen nach vorgegebenen Plänen und Werkstofflisten. Schreiner*innen EFZ können selbstständig anspruchsvolle Kundenaufträge von der Massaufnahme auf der Baustelle bis zu deren Montage ausführen.

Welche Voraussetzungen solltest du mitbringen?

Folgende Voraussetzungen solltest du bei uns in der Ausbildung mitbringen

  • Freude am Holz
  • Interesse am Handwerk und am maschinellen Bearbeiten von Holz
  • Technisches Geschick und Verständnis
  • Gutes räumliches Vorstellungsvermögen
  • Rechnerische und zeichnerische Fähigkeiten
  • Sinn für Schönheit, Genauigkeit und Sorgfalt
  • Gute Gesundheit (keine Überempfindlichkeit gegen Staub und Chemikalien)

Wie geht es nach der Ausbildung für dich weiter?

Nach der PrA - Ausbildung können die Absolvent*innen

  • im erlernten Beruf arbeiten, im ergänzenden oder allgemeinen Arbeitsmarkt, mit oder ohne (Teil-) Rente
  • eine EBA Lehre beginnen

Nach einer EBA Ausbildung können die Absolvent*innen

  • eine EFZ Ausbildung beginnen (vier Jahre oder als verkürzte Version in drei Jahren)

Schreiner*innen EFZ stehen weitere Weiterbildungsangebote offen . Weitere Informationen

Weitere Details zur Ausbildung

Ausbildungsangebot der Valida

  • Schreiner*in EFZ
  • Schreinerpraktiker*in EBA
  • Praktiker*in PrA Schreinerei

Dauer der Ausbildung

  • 2 - 4 Jahre

Berufsschule

  • EBA und EFZ in der Gewerbeschule in Flawil und Buchs
  • PrA intern in der Valida

Hier wird gelernt

Die Bildstrecke gibt dir einen Einblick in unser Ausbildungsangebot.

Lernende steht in Schreinerei vor einer Maschine und schneidet Holz zu.
Auszubildende arbeitet zusammen mit ihrem Lehrmeister an einer Maschine und wird unterstützt.
Auszubildende arbeitet zusammen mit ihrem Lehrmeister an einer Maschine und tauschen sich aus.
Mitarbeiter hebt schmales Holzbrett auf Sägemaschine.
Mitarbeiter mit Ohrenschutz hebt Holzbrett auf der Sägemaschine an.
Martina Brunner, Ausbildungen PrA, Valida

Wir helfen gerne weiter.

Bitte ausfüllen
Bitte Mitteilung ausfüllen
Bitte Vorname ausfüllen
Bitte Nachname ausfüllen
Bitte Telefon (optional) ausfüllen
Bitte Datenschutzerklärung akzeptieren

Unsere Ausbildungsangebote

In der Valida bieten wir in verschiedenen Berufsfeldern eine Ausbildung an.  Schau doch mal rein. Vielleicht findest du eine andere spannende Ausbildungen.