Nachhaltig, edel, sympathisch.
Holzfensterläden für jedes Haus.

Seit Jahrzehnten produzieren wir handwerklich gefertigte Holzfensterläden auf Kundenwunsch, zum Beispiel für hochwertige Renovationen, ökologische Neubauten oder auch historische Sanierungen.

Schreinerei Bankraum Valida

«Morgens gehe ich immer sehr motiviert in die Valida Schreinerei. Am liebsten arbeite ich an den Fensterläden. Meine Teamkollegen unterstützen mich dabei und so kann ich immer selbstständiger arbeiten. Darüber freue ich mich am meisten.»

Manuel Portmann
Mitarbeiter Schreinerei

Welche Holzfensterläden möchten Sie bestellen?

Mit dem Holz aus regionaler Waldwirtschaft fertigen wir in unserer Schreinerei verschiedene Modelle von Holzfensterläden. Sie bestimmen nicht nur die Holzart, sondern wählen zwischen festen oder beweglichen Lamellen, verschiedenen Füllungen oder Spezialanfertigungen.

Fensterläden glatt

Glatte Fensterläden gehören zu den ältesten ihrer Art. Sie sind simpel und einfach gehalten und passen sich daher an verschiedenste Stilrichtungen an. Diese Fensterläden werden mit zwei Querleisten gefertigt und erhalten dadurch grösstmögliche Stabilität. Weitere Informationen für Ihre Bestellung:

  • Obere Ladenkante bombiert oder gerade
  • Fensterläden und Einschubleisten in den Varianten Fichte, Lärche oder Eiche
  • Oberflächenbehandlung roh, grundiert / imprägniert weiss oder transparent
  • Bei Ausführung mit Lärche ist eine Oberflächenbehandlung mit Lärchenöl möglich

Fensterläden mit festen Lamellen

Diese Fensterläden sind erhältlich mit einer glatten oder abgeplatteten Füllung in Fichte/Tanne, Lärche oder Purenit. Wenn gewünscht, kann ein zusätzliches horizontales Mittelfries eingebaut werden. Ab einer Höhe von 1800 mm ist ein Mittelfries zwingend erforderlich, ab einer Breite von 800 mm wird ein Vertikalfries empfohlen. Weitere Informationen für Ihre Bestellung:

  • Festes Brett 45 x 9 mm oder 54 x 9 mm
  • Obere seitliche Friese 90 mm breit
  • Unterer Fries variabel, mindestens 105 mm
  • Eckverbindung gestemmt mit Beizapfen

Fensterläden mit beweglichen Lamellen und Zugleiste

Die Fensterläden erhalten Sie mit einer glatten oder abgeplatteten Füllung in Fichte/Tanne, Lärche oder Purenit. Auf Wunsch bauen wir ein zusätzliches horizontales Mittelfries ein. Ab einer Höhe von 1800 mm ist ein Mittelfries zwingend. Ab einer Breite von 800 mm wird ein Vertikalfries empfohlen. Weitere Informationen für Ihre Bestellung:

  • Bewegliche Bretter in den Grössen 74 × 16 mm, 90 × 16 mm und 100 × 16 mm
  • Obere und seitliche Friese 90 mm breit
  • Unterer Fries variabel, mindestens 105 mm
  • Eckverbindung gestemmt mit Beizapfen

Zusatzleistungen auf Anfrage

Für alle Fensterladen-Modelle bieten wir auf Anfrage folgende Zusatzleistungen  an. Auf Wunsch können wir nebst unserem „Standardangebot“ für Sie jegliche Spezialläden anfertigen.

  •  Fensterläden an Längskante oder oberem Fries fälzen
  • Ausfräsungen bei glatten Läden, z.B. Herz, Raute oder Freiform
  • Stich- oder Rundbogen an oberem Fries
  • Schlitz für Windfallen 45 x 10 mm
  • Breitere Fries ausserhalb vom Standard
  • Spezialbrett, z.B. prismaförmig vorstehend oder flächenbündig

Was zeichnet unsere Holzfensterläden aus?

Mit den Fensterläden der Valida entscheiden Sie sich für Schweizer Qualitätsarbeit. Die Auftrags- und Herstelltechnik ist ISO- und FSC-zertifiziert und wird auf modernsten Maschinen ausgeführt. Verzapfte Eck- und Mittelverbindungen machen die Fensterläden äusserst stabil.

Qualität für eine lange Lebensdauer Ihrer Fensterläden

  • Moderne Oberflächentechnik ermöglicht eine Top-Grundierung auf wässriger Basis. Diese bewirkt einen optimalen Schutz des Holzes und reduziert gleichzeitig die Schadstoffbelastung.
  • Bei Imprägnierung (Pilzschutz) und Zwischenbeschichtung (Grundierung) wird das Verfahren „Fluten“ angewandt. Durch den Zweischicht-Aufbau (farblos oder weiss) wird ein idealer Tiefen- und Rundumschutz erzielt.
  • Mit verzapften Eck- und Mittelverbindungen wird eine stabile Konstruktion gewährleistet.

Nachhaltigkeit bei der Holzwahl

Die Holzrohstoffe stammen ausschliesslich aus der regionalen Holzwirtschaft. Valida-Fensterläden können in beinahe jeder Holzart bestellt werden. Als Standard verwenden wir Tanne, Lärche, Eiche und Fichte. Auf Wunsch können Sie Schweizer Holz mit FSC- Zertifikat oder Label Schweizer Holz  bestellen.

Zusammenarbeit mit unseren Kunden

  • Beschläge, Montage und Massaufnahme erfolgen durch Wiederverkäufer (Fassaden-, Fenster- und Storenbauer, Schreinereien, Zimmereien).
  • Unsere Fensterläden werden roh, farblos oder weiss grundiert zur Abholung bereitgestellt oder ausgeliefert.

Erhalten Sie einen Einblick in die Produktion unserer Valida Holzfensterläden.

Mitarbeiter trägt Schutzkopfhörer und schleift Holzfensterläden mit einer Maschine
Holzfensterläden_Valida_Fertigung
Holzfensterläden_Valida_Fertigung schleifen
Holzfensterläden_Valida_bohren
Mitarbeiter flutet in Flutraum einen Holzfensterladen
Holzfensterläden_Valida_Oberflächen
Holzfensterläden_Valida_Pinsel
Hände legen einen Holzfensterladen auf Stapel mit weiteren Holzfensterläden.
Mitarbeiter hebt abgetropfter Holzfensterladen hoch
Mitarbeiter bedient mit Schutzkopfhörer einzelnen Holzstück mit Maschine
Holzfensterläden Rahmen zusammenstecken

So geht Inklusion.

Unser Bereich «Holzfensterläden» ist einer von vielen Betrieben, wo Menschen eine Arbeit finden, die zu ihnen passt – ob mit IV oder ohne IV. Aber auch bei Bildung, Wohnen und Freizeit hat die Valida viel zu bieten.

Fragen zu unseren Holzfensterläden?

Mit welchen Holzfensterläden dürfen wir Ihr Haus schmücken? Wünschen Sie eine Beratung oder dürfen wir für Sie eine Offerte erstellen? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Stefan Wick AVOR Schreinerei Valida
Stefan Wick, Projektleiter AVOR Schreinerei
+41 71 224 01 22
schreinerei@valida.ch
Paul_Huber
Paul Huber, Projektleiter AVOR Schreinerei
+41 71 224 01 23
schreinerei@valida.ch

Weitere Betriebe der Valida

Entdecken Sie die Mitarbeitenden und das Know-how in unseren Betrieben – und fragen Sie uns an für eine Beratung oder Offerte. Wir freuen uns auf Sie.