Leichte Sprache Aus Ein

Begleitet durch die Lebensphasen.
Individuell Wohnen.

Von der Haushaltsführung über die Körperpflege bis hin zur Freizeitgestaltung: Unsere Fachpersonen begleiten Menschen mit Unterstützungsbedarf mit dem Ansatz „Hilfe zur Selbsthilfe“ – so wenig wie möglich, so viel wie nötig für ein selbstbestimmtes und selbstständiges Wohnen.

Markus Wernli Valida

«Zu einem Termin gehe ich selbständig. Mit meiner Bezugsperson schaue ich den Weg auf der Karte vorher genau an. Diese Unterstützung hilft mir sehr. Am Abend übernimmt eine Person aus der Wohngruppe das Kochen. Ich kann mit allen gemeinsam Abendessen und wenn ich mal nicht eingeteilt bin, freue ich mich auf die Zeit für mich.»

Markus Wernli
Bewohner im Wohnhaus und Mitarbeiter Maschinensaal

Unser Wohnangebot für ein selbstbestimmtes Leben.

Bei der Valida wählen Sie zwischen verschiedenen Wohnformen aus: Von der Wohngruppe im Wohnhaus über Wohngemeinschaften bis hin zum Leben in den eigenen vier Wänden. Das Ziel ist, stets eine möglichst selbstbestimmte Lebensführung zu erreichen und zu erhalten.

Wohnen im Wohnhaus (Zwyssigstrasse 28)

Das Wohnhaus befindet sich am zentralen Hauptsitz der Valida. Das Leben in der Wohngruppe bietet verschiedene Vorteile:

  • Einrichten des Zimmers / Wohnstudios nach eigenen Vorstellungen.
  • Pikett im Haus, auch in der Nacht.
  • Unterstützungspersonen sind direkt im Haus und somit schnell vor Ort.
  • Die Cafeteria und das Personalrestaurant im Haus sorgen für ein geselliges Miteinander.
  • Begegnungen mit Mitarbeitenden der Valida und Bewohnenden ausserhalb der eigenen Wohngruppe sind leicht möglich.
  • Das Atelier 28 befindet sich direkt im Haus.
  • Teile des Sport- und Musikangebots finden im Wohnhaus statt.

Wohnen in Wohngemeinschaften (im Quartier)

Die 2-er- und 3-er- Wohngemeinschaften liegen im Lachenquartier, in der Nähe des Hauptsitzes. Das Leben in der WG bietet verschiedene Vorteile:

  • Einrichten des Zimmers nach eigenen Vorstellungen.
  • Unterstützungspersonen befinden sich in der Nähe und sind damit schnell vor Ort.
  • Unterstützungspersonen sind auch während der Nacht telefonisch erreichbar.
  • Wohnen für Lernende (5 oder 7 Tage die Woche möglich) mit Schlafpikett vor Ort.

Wohnen in den eigenen vier Wänden (im Quartier)

Auf Wunsch können Sie für zwei bis drei Jahre eine Kleinwohnung beziehen und durch ein individuelles Wohntraining Ihre lebenspraktischen Fähigkeiten weiter festigen.

Auch nach diesem Schritt stehen weiterhin die Betreuungsleistungen der Valida zur Verfügung. So wird gewährleistet, dass die Bewohnenden in ihrer vertrauten Umgebung bleiben können.

Unsere Dienstleistungen für ein selbstbestimmtes Leben.

Von einer 24-Stunden-Betreuung in einer Wohngruppe bis hin zu einer stundenweisen Begleitung in der eigenen Wohnung. Die Unterstützung ist individuell auf Ihre Ressourcen und Ihren Bedarf abgestimmt. In einer Betreuungsvereinbarung werden die Details der Begleitung festgelegt.

Alltagspraktische Tätigkeiten

Hier lernen Sie viele verschiedene Fertigkeiten und Kompetenzen – sozial und lebenspraktisch. Die Bezugspersonen unterstützen und begleiten Sie bei

  • der Haushaltsführung (beispielsweise Einkaufen, Kochen, Waschen, Wohnungsreinigung)
  • der Körperpflege
  • finanziellen und administrativen Fragen
  • der Freizeitgestaltung
  • der Nachbarschaftspflege
  • der Pflege von Beziehungen und Freundschaften.

Dies erlaubt Ihnen eine grösstmögliche Autonomie, ohne auf die Sicherheit einer professionellen Begleitung zu verzichten.

Schulische, sportliche und musische Bildung

In der Valida lernt man fürs Leben. Wenn Sie sich für eine Weiterbildung interessieren, dürfen Sie aus einem breiten Angebot wählen:.

  • Schulische Weiterbildung, in der Sie Inhalt und Ziel selbst bestimmen und in Kleingruppen arbeiten.
  • Sportliche Weiterbildung, in der Sie im Wasser, in der Turnhalle, auf der Yogamatte oder in der Natur trainieren – je nach Interesse und Bedürfnis.
  • Musische Bildung, in der Sie entweder beim Malen oder Musizieren Ihre Kreativität ausleben können.

Weitere Informationen zur Weiterbildung der Valida. 

Unterstützte Tagesstruktur

Für die Bewohnenden und für externe Personen mit Unterstützungsbedarf wird in den Betrieben der Valida oder im Atelier eine Tagesstruktur mit agogischer Begleitung angeboten.

In den Betrieben wirken die Bewohnenden in Produktions- und Dienstleistungsprozessen mit.

Die Ateliers dienen erwachsenen Personen mit einem erhöhten Unterstützungsbedarf und kennen keine Produktionsverpflichtung.

Weitere Informationen zur unterstützten Tagesgestaltung

Weitere Informationen zum Arbeiten mit Unterstützung

Freizeitgestaltung in der Valida.

Die Valida bietet eigene Sport- und Kulturclubs für Ihre Freizeit an. Sie können sich einer dieser Gruppen anschliessen oder Ihre Freizeit ganz individuell gestalten, entsprechend Ihren Fähigkeiten.

Zu den Valida Sport- und Kulturclubs gehören:

  • Radsport
  • Basketball
  • Wintersport
  • Reiten
  • Schwimmen
  • Theatergruppe
  • Musik-Fun-Gruppe

Weitere Informationen zu den Sport- und Kulturgruppen.

So nutzen Sie unser Angebot.

Um von unseren Dienstleistungen zu profitieren, müssen Sie eine IV - / AHV - Rente, Sozialhilfe oder Ergänzungsleistungen beziehen oder sich in einer beruflichen Massnahme der IV befinden.

Wenn Sie sich für das betreute Wohnen bei der Valida interessieren, dann

  1. führen wir mit Ihnen ein Erstgespräch, in dem Sie Ihre Wünsche und Bedürfnisse äussern können, danach
  2. ermöglichen wir Ihnen einen zweiwöchigen Schnupperaufenthalt, damit Sie einen Einblick in die Strukturen der Wohnangebote erhalten,
  3. werten wir danach mit Ihnen und Ihren Bezugspersonen die Schnupperzeit aus und
  4. wenn die Bewertung positiv ausfällt, wird von beiden Parteien ein Betreuungsvertrag unterzeichnet.

So wohnen, wie wir wollen.

Spielen, kochen, arbeiten, essen, musizieren, miteinander quatschen. Die Bildstrecke gibt einen Einblick in unser Zuhause.

Drei Bewohner und Betreuerin sitzen am Esstisch. Bachblech mit Blätterteig Gebäck auf dem Tisch und bestreichen selbstständig den Teig.
Vier Personen sitzen in der Wohngemeinschaft draussen mit Sirup Getränken am Gartentisch und spielen UNO.
Zwei Personen stehen an einem Hochbeet und halten Gartenwerkzeug in den Händen. Sie können selbständig wohnen.
Bewohner laufen auf Quartiersstrasse nebeneinander her. Es ist ein selbstbestimmtes Wohnen.
Zwei Bewohner, die Individuell wohnen, spielen mit Betreuerin Puzzle
Bewohner und Betreuerin stehen vor Kühlregal im Einkaufsladen.
Drei Bewohner, aus dem selbstständigen Wohnen, halten sich in den Armen.
Eine Bewohnerin erhält individuelle Unterstützung beim organisieren von ihren Briefen. Bewohnerin hält das Migros Magazin in den Händen.
Valida_Wohnen_Rosenfeld 14
Valida_Wohnen_Rosenfeld 12

So geht Marktnähe

Die Arbeit bei uns macht nicht nur den 500 Mitarbeitenden grosse Freude. Sie begeistert auch ganz viele Privatkunden und Firmen, die in das soziale Unternehmen vertrauen.

Doris Schweizer Valida

Wir helfen gerne weiter.

Bitte ausfüllen
Bitte Mitteilung ausfüllen
Bitte Vorname ausfüllen
Bitte Nachname ausfüllen
Bitte Telefon (optional) ausfüllen
Bitte Datenschutzerklärung akzeptieren

Mehr zu Inklusion.

Entdecken Sie unser ganzes Angebot zu Arbeit, Bildung, Wohnen und Freizeit – und lassen Sie sich persönlich beraten.