Mitarbeiter flutet in Flutraum einen Holzfensterladen
Mitarbeiter flutet in Flutraum einen Holzfensterladen
Mitarbeiter flutet in Flutraum einen Holzfensterladen

Wir geben Holz ein schönes Outfit.
Ausbildung in der Industrielackierung.

Dem Unscheinbaren verleihst du in der Industrielackierung mit deinem Farbensinn und Fingerspitzengefühl grosse Bedeutung. In der Ausbildung lernst du, jedes Holz mit einem schönen Outfit auszustatten.

Ausbildungsangebot in der Industrielackierung

In der Ausbildung lernst du, mit der Spritzpistole umzugehen. Durch das gleichmässige Auftragen der Farbe gibst du dem Produkt ein spezielles Outfit. Du erlernst grundlegende Fähigkeiten und Fertigkeiten, um einen Rohling in ein Schmuckstück zu verwandeln.

Welche Tätigkeiten erwarten dich in der Ausbildung?

In der Ausbildung werden in der Valida vorwiegend Holzwerkstoffe nass lackiert oder geölt. Diese Tätigkeiten erwarten dich:

  • du prüfst, grundierst und, wenn nötig, spachtelst das Material vor der Behandlung.
  • du führst Arbeiten wie Zwischenschleifen, Decklackierungen, Abstapeln durch und stellst das fertige Material für die Spedition bereit.
  • dich erwarten diverse Montagearbeiten, vor allem wenn an einzelnen Teilen vorgängig eine Oberflächenbehandlung vorgenommen wurde.
  • du führst Grundierungen im Flutverfahren aus (Fensterläden]
  • Siebdruckarbeiten

Welche Voraussetzungen solltest du mitbringen?

Folgende Voraussetzungen solltest du bei uns in der Ausbildung mitbringen:

  • Handwerkliches Geschick
  • Praktisches Verständnis
  • Sinn für Farben
  • Keine Farbsehstörungen
  • Gesunde Atmungsorgane, keine Allergien gegen Lösungsmittel und Schleifstaub
  • Zuverlässigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Geduld und Ausdauer

Wie geht es nach der Ausbildung für dich weiter?

Nach der PrA - Ausbildung können die Absolvent*innen

  • im erlernten Beruf arbeiten, im ergänzenden oder allgemeinen Arbeitsmarkt, mit oder ohne (Teil-) Rente
  • nach der 2-jährigen Ausbildung in zwei weiteren Jahren das Berufsattest EBA erwerben.

Weitere Details zur Ausbildung

Ausbildungsangebot der Valida

  • Praktiker*in PrA Industrielackierung
  • Lackierassistent*in EBA*

Dauer der Ausbildung

  • 2  Jahre

Berufsschule

  • PrA intern in der Valida
  • EBA in der Gewerbeschule St.Gallen*

*Die überbetrieblichen Kurse finden im "Kompetenzzentrum / Industrielackierer" in Silenen statt. Es müssen zusätzlich externe Praktika absolviert werden, um den ganzen Bildungsplan abdecken zu können.

Martina Brunner, Ausbildungen PrA, Valida

Wir helfen gerne weiter.

Bitte ausfüllen
Bitte Mitteilung ausfüllen
Bitte Vorname ausfüllen
Bitte Nachname ausfüllen
Bitte Telefon (optional) ausfüllen
Bitte Datenschutzerklärung akzeptieren

Unsere Ausbildungsangebote

In der Valida bieten wir in verschiedenen Berufsfeldern eine Ausbildung an.  Schau doch mal rein. Vielleicht findest du eine andere spannende Ausbildungen.